Hasenkuchen

Zutaten:

  • 180 g Mehl (2x)
  • 180 g Butter (2x)
  • 140 g Zucker ( 2x)
  • 1 TL Backpulver (2x)
  • 1 Prise Salz (2x)
  • 3 Eier (2x)
  • 30 g Kakaopulver (1x)
  • Hasenausstecher

Zubereitung:

  • Zuerst dunklen Rührteig herstellen, bei 180 Grad 45 min backen (Stichprobe), dann 15 min auskühlen lassen und aus der Form herausstürzen.
  • Dunklen Kuchen in Scheiben schneiden und Häschen ausstechen, Kastenform mit Butter einfetten, Häschen eng hineinschlichten, mit Frischhaltefolie abdecken und für 1 Stunde in den Tiefkühler stellen.
  • Hellen Rührteig herstellen, Kastenform auffüllen bis dunkle Häschen ganz bedeckt sind und bei 180 Grad 40 min backen.
  • 15 min auskühlen lassen und aus Form herausstürzen.