Klare Hühnersuppe

Du brauchst:

  • 1 Hühnerkeule
  • 1 Bund Wurzelwerk
  • 1 kleine Zwiebel
  • ¾ Liter Wasser
  • 3 Pfefferkörner, 1 Lorbeerblatt,
  • 2 Wacholderbeeren,
  • 2 Pimentkörner, Salz, Muskat
  • Schnittlauch

Zeitaufwand: 2 Stunden inklusive Kochzeit
Kosten: 2,80€


Zubereitung:

Koche zuerst die Hühnerkeule in etwas Wasser kurz auf und gieße das trübe Wasser ab.

Bräune eine ½ Zwiebel in Öl an. Wasche bzw. schäle das Wurzelwerk und schneide es in grobe Stücke. Gib das Wurzelwerk und die Hühnerkeule dazu und gieße alles mit Wasser auf. Würze die Suppe und lasse sie für ca. 90 Minuten köcheln.

Seihe die Suppe durch ein feines Sieb ab. Schmecke die Suppe ab und schneide die Karotten und das Hühnerfleisch hinein und richte sie mit Schnittlauch an.