Pfannenpizza (für 2 Pizzen)

Du brauchst:

  • 200g Mehl
  • 4 EL Olivenöl, Salz
  • 1 TL Backpulver
  • Ca. 100 ml Wasser

Belag:

  • 4 EL Tomatensauce - Knoblauch, Kräuter, Salz
  • 3 dag Salami
  • 2 EL Mais
  • 10 dag Käse, gerieben

Zeitaufwand: 20 Minuten
Kosten: 2,70€

Zubereitung:

Salze das Mehl mit einer großen Prise und vermische es mit Öl, Wasser und Backpulver. Knete den Teig anschließend zu 2 kleinen Kugeln. Rolle den Teig möglichst rund aus - ca. auf Pfannengröße.

Erhitze die Pfanne und gib etwas Öl hinein. Gib den ausgerollten Teig in die Pfanne und bestreiche ihn rasch mit Tomatensauce und belege ihn nach Belieben. Den Abschluss bildet der Käse. Deckel drauf und für ca. 7 Minuten bei mittlerer Hitze in der Pfanne backen lassen, bis der Käse geschmolzen ist.