Pikante Muffins

"Die Pikanten Muffins, ausgeführt in drei Varianten, gelingen dir mit diesem Rezept bestimmt."

Karottenmuffin

Du brauchst:

  • 1 kleine Karotte
  • 1 daumenbreites Stück Lauch
  • 1 Ei
  • Je 50g Joghurt & Mehl
  • 1 EL Butter
  • ½ TL Backpulver
  • 20g Parmesan
  • Salz, Pfeffer Muskatnuss, Kräuter
  • 3 Muffinförmchen

Kosten: € 1,35
Zeitaufwand: 45 min.


Zubereitung:

Wasche, schäle und rasple die Karotte. Nun wäschst du den Lauch und schneidest ihn in dünne Scheiben. Als nächstes schlägst du das Ei schaumig und gibst Joghurt, Butter, Salz, Mehl, welches mit Backpulver vermischt wurde, Muskatnuss und Pfeffer hinzu. Nun wird die Karotte mit dem Parmesan und dem Lauch vorsichtig untergerührt. Der Teig wird in die Förmchen gefüllt und bei 190° Ober- und Unterhitze für 30 Minuten gebacken. 

Zucchinimuffin

Du brauchst:

  • ¼ Stück Zucchini
  • 1 daumenbreites Stück Lauch
  • 1 Ei
  • Je 50g Joghurt & Mehl
  • 1 EL Butter
  • ½ TL Backpulver
  • 20g Parmesan
  • Salz, Pfeffer Muskatnuss, Kräuter
  • 3 Muffinförmchen

Kosten: € 1,35
Zeitaufwand: 45 min.


Zubereitung:

Wasche die Zucchini und den Lauch. Schneide die Zucchini würfelig und den Lauch in dünne Scheiben. Als nächstes schlägst du das Ei schaumig und gibst Joghurt, Butter, Salz, Mehl, welches mit Backpulver vermischt wurde, Muskatnuss und Pfeffer hinzu. Zum Schluss wird die Zucchini mit dem Parmesan und dem Lauch vorsichtig untergerührt. Der Teig wird in die Förmchen gefüllt und bei 190° Ober- und Unterhitze für 30 Minuten gebacken. 

Tomatenmuffin

Du brauchst:

  • 3 Cocktailtomaten
  • 1 daumenbreites Stück Lauch
  • 1 Ei
  • Je 50g Joghurt & Mehl
  • 1 EL Butter
  • ½ TL Backpulver
  • 20g Parmesan
  • Salz, Pfeffer Muskatnuss, Kräuter
  • 3 Muffinförmchen

Kosten: € 1,25
Zeitaufwand: 45 min.


Zubereitung:

Wasche die Tomaten und den Lauch. Schneide die Tomaten würfelig und den Lauch in dünne Scheiben. Als nächstes schlägst du das Ei schaumig und gibst Joghurt, Butter, Salz, Mehl, welches mit Backpulver vermischt wurde, Muskatnuss und Pfeffer hinzu. Nun werden die Tomaten mit dem Parmesan und dem Lauch vorsichtig untergerührt. Der Teig wird in die Förmchen gefüllt und bei 190° Ober- und Unterhitze für 30 Minuten gebacken.