Schweinemedaillons im Speckmantel

Du brauchst:

  • 3 Schweinemedaillons (~20 dag Schweinefilet) - Salz, Pfeffer
  • Eventuell 2 EL Topfen mit 1 EL Kräutern vermischen
  • 5 dag Speck
  • 1 Zwiebel - 2 EL Butter
  • 1 Tasse Dinkelreis
  • 100 ml Weißwein
  • Wasser/Suppe nach Bedarf
  • 100 ml Schlagobers - 3 EL Parmesan
  • ½ Packung Cocktailtomaten - Olivenöl - Salz, Basilikum

Zeitaufwand: 60 Minuten

Zubereitung:

Beginne mit dem Risotto indem du die Zwiebel würfelig schneidest und in Butter schwenkst. Gib den Dinkelreis dazu und lass ihn glasig an-schwitzen. Lösche mit Weißwein ab, lass ihn verdampfen und rühre zwischendurch immer wieder um. Gieß jetzt nach und nach Suppe ein, rühre immer wieder um. Verfeinere am Ende der Garzeit mit Schlagobers und Parmesan. Schneide das Filet in Medaillons und würze sie. Schneide sie eventuell quer in der Mitte ein und fülle die Medaillons mit Kräutertopfen. Umwickle die Filets mit Speck und brate sie beidseitig scharf in der Pfanne ab, lasse die sie anschließend für 10 Minuten im Rohr bei 160°C durchziehen. Brate die Cocktailtomaten in einer Pfanne mit Olivenöl, würze sie mit Salz und Basilikum.