Sommerliches Buttermilch-Panna-Cotta

Du brauchst:

  • 2 Blatt Gelatine
  • 125 ml Schlagobers
  • Mark einer Vanilleschote
  • 35 g Zucker
  • 125 ml Buttermilch

Erdbeerschaum:

  • 1 Blatt Gelatine
  • 75 g Erdbeeren
  • 1 EL Zitronensaft
  • 50 ml Wasser
  • 10 g brauner Zucker
  • 20 g Vanillezucker

Kosten: 5,16€
Zeitaufwand: 20 Minuten zum Zubereiten und 4 Stunden Kühlzeit


Zubereitung:

Weiche die Gelatine in kaltem Wasser ein. Verrühre das Schlagobers mit Vanillemark und Zucker. Lasse diese Mischung aufkochen und löse die ausgedrückte Gelatine darin auf. Jetzt sollte die Mischung leicht abkühlen. Rühre danach die Buttermilch ein und verteile die Mischung in die Gläser. Kühle diese nun für ca. 3 Stunden, damit das Panna cotta fest wird.

Weiche für den Erdbeerschaum wieder die Gelatine in kaltem Wasser ein. Wasche und püriere die Erdbeeren mit Zitronensaft, Wasser, Zucker und Vanillezucker. Erhitze ein wenig vom Erdbeerpüree und löse darin die ausgedrückte Gelatine auf. Gib das übrige Püree hinzu und schlag die Masse mit einem Schneebesen kräftig auf. Verteile nun den Erdbeerschaum auf dem Panna cotta und stelle es nochmals für eine Stunde kühl. Garniere die Creme eventuell mit frischen Erdbeeren.