Becherkuchen

"Der einzige Weg eine Versuchung loszuwerden, ist, ihr nachzugehen." - Oscar Wilde

Du brauchst:

  • 3 Eier
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Becher Zucker
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1 Becher Mehl
  • 1 Becher Kakao
  • 1 Becher Nüsse, gerieben
  • 1 Becher Sauerrahm
  • ½ Becher Öl

Kosten: € 8,70
Zeitaufwand: 1h 10 min.


Zubereitung:

Befette und bemehle die Backform und heize das Backrohr auf 180° Ober- Unterhitze vor.

Mixe Eier mit Zucker und Vanillezucker schaumig.

Mische danach die trockenen Zutaten und hebe abwechselnd Öl und Sauerrahm unter die Schaummasse.

Fülle den Teig in die vorbereitete Form und backe ihn für ca. 50 Minuten im vorgeheizten Backrohr.